Hessischer Bildungsserver / LAKK Studienseminar für GHRF in Rüsselsheim

Informationen zum Modul

Konzeption des Moduls / Informationen

Liebe LiV,

das Fachmodul KUNST B umfasst insgesamt 20 Stunden Präsenzzeit - aufgeteilt auf diesmal sechs Sitzungen (zwei kürzere Sitzungen zum Auftakt / vier Sitzungen à ca. 4 Stunden). Während des Wintersemesters 2021 / 2022 liegen die Modulsitzungen auf dem Band B und finden sowohl im Studienseminar als auch an anderen (Schul-) Orten statt.

Im Zentrum dieses Moduls stehen die Bedeutung von Kunst für Kinder und Jugendliche sowie Verfahren des Umgangs mit Kunstwerken und mit nicht-künstlerischen Bildern in der Schule und an außerschulischen Lernorten.
Im Sinne der doppelten Vermittlungspraxis werden Sie im Rahmen einer der Veranstaltungen verschiedene Methoden der subjektiven Annäherung an Bilder und der intensiveren Auseinandersetzung mit Bildern - so, wie sie im Zuge einer Exkursion in ein Museum / zu einer Ausstellung zum Tragen kommen (können) - auch praktisch erproben.

Weitere Schwerpunkte sind u.a.  "Umgang mit Kunst / mit Bildern - digital", "Umgang mit Kunstwerken im Museum und in der Schule - didaktische Implikationen",  "Bildorientierung - Alltagsästhetik - Entwicklung von Bildliteralität und Bildkompetenz" (vgl: Modulinhalte / Kompetenzen und Standards > auf der Modulseite).

Das Modul startet am 14.09.2021.

Folgetermine sind der 26.10.2021, der 23.11.2021 sowie der 21.12.2021. Weitere Infos zu den jeweiligen Terminen finden Sie unter der Rubrik "Terminkalender" auf dieser Seite.

Ich freue mich auf die gemeinsame Arbeit mit Ihnen und grüße Sie herzlich

Georg Alfter